Am Donnerstag, 27. Oktober 2016 verbrachte eine stattliche Anzahl Mitglieder des Dürrenast Leist  einenen spannenden und interessanten Abend bei der Mobilen Polizei in Gesigen. Wir erhielten Einblick in die Arbeit der Polizei, Anschauungsunterricht und über die persönliche Ausrüstung. Auch wurde uns der Fahrzeugpark gezeigt und die Einsatzwagen vorgesetllt und erklärt. Wer mochte durfte sich sogar ans Steuer setzen. Leider war der Polizeihund wegen eines Unfalls nicht vor Ort. Er wurde bei einer Demo in Bern durch einen Stein am Rücken verletzt. Wir wünschen ihm an dieser Stelle gute Besserung.

Vielen Dank den drei Ordnungskräften für die Ausführungen!


 

© www.duerrenast-leist.ch